Das bedeutet, dass etwas mit dem Konfigurationsprojekt nicht stimmt, wie z.B.:

  • falsche Anwendung des Makros
  • nullzeiger
  • nicht initialisierter Zeiger
  • ein zu großes variables Array
  • teiler von 0

Zur Behebung des Problems:

  • Schalten Sie das HMI aus
  • Stellen Sie den Dip-Schalter 2 des HMI auf EIN
  • Neustart des HMI
  • Laden Sie ein gutes HMI-Projekt zum Testen erneut herunter
  • Stellen Sie den Dip-Schalter 2 des HMI auf OFF

Oder

  • Schalten Sie das HMI aus
  • Stellen Sie den Dip-Schalter 2 des HMI auf EIN
  • Schließen Sie einen USB-Stick mit einem guten HMI-Projekt an: Siehe Update HMI-Projekt über USB-Stick
  • Neustart des HMI
  • Testen Sie Ihr HMI
  • Stellen Sie den Dip-Schalter 2 des HMI auf OFF

Überprüfen Sie Ihr Makro, debuggen Sie es und wenden Sie die richtigen Methoden der Makroprogrammierung an.