Hier finden Sie einige Unterprogramme zum Download.
Die Unterprogramme sind hilfreich, um das Programm zu verdeutlichen und zu vermeiden, dass man die gleichen Dinge immer wieder schreibt.

Siehe auch Wie man ein Unterprogramm in sein Projekt einfügt

WAS DAS UNTERPROGRAMM MACHT DATEI ZUM HERUNTERLADEN
PID-zu-PWM-Wandlung PID2PWM.zip
Verwalten Sie einen langen oder kurzen Druck auf eine Taste oder einen Eingang ShortLongPressManagment.zip
Mittelwert der Analogwerte zur Aufzeichnung mit dem HMI durchschnitt_der_analogen_Werte.zip
Kontakteingang Anti-Debrunce > 255 Millisekunden bei einem Digitaleingang anti-debounce_more_255_ms.zip
Synchronisation der Uhr zwischen HMI und ACE PLC TimeSynchHMI_PLC.zip
Konvertieren eines BCD-Wertes in einen DEC-Wert (z.B.: 23 > 0001 0111 > 17) BCD2DEC_Convertion.zip
Ein/Ausschalten gemäß den angegebenen Zeiten. (z.B.: ON=14:33:00 OFF=17:47:30) Programmierbare_Uhr
Millisekunden in HH:MM:SS umwandeln (z.B.: 358000000 = 00:59:40) Millisekunden2HHMM.zip
Anti-Debounces-Eingang (Filter) > 250 ms. (Für <250 ms siehe Tags-Tabelle in vBuilder) Anti_Debounds.zip
Einschaltverzögerung und Ausschaltverzögerung bei einem Bit oder Eingang (Eingang EIN > X ms > Ausgang EIN,….) ON_Delay_OFF_Delay.zip
Erzeugen von Impulsen zum Blinken eines SPS-Bits (ON X Millisekunden, OFF Y Millisekunden) AsynchPulseGener.zip
Sichern oder protokollieren Sie die Tags, um sie nach dem Einschalten wiederherzustellen (einfacher über HMI) Wiederherstellen_Tag_Werte.zip
Konvertiert einen Tag-Wert in ASCII und sendet ihn über die serielle Schnittstelle RS232/485 Konvertieren&Senden_Wert_In_ASCII.zip
Konvertiert eine Zahl in ihren ASCII-Code (ASCII von „5“ = 53) NumberToASCII

 

.