Print

Warum habe ich einen Fehler, wenn ich versuche, mein HMI-Projekt hochzuladen?

 

In einigen Fällen kann es zu einem Fehler kommen, wenn Sie versuchen, ein Projekt über USB in die HMI hochzuladen.

Die Ursache für diesen Fehler kann sein:

  • Sie haben in HMI-Tool das falsche HMI-Modell ausgewählt
  • Ihr Bediengerät ist nicht angeschlossen oder Sie haben mehr als ein Bediengerät über USB angeschlossen.
  • Der USB-Treiber ist nicht korrekt installiert

Wenn es der USB-Treiber ist, versuchen Sie dies:

Neuinstallation der Windows-USB-Treiber

Öffnen Sie den „Geräte-Manager“

Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das Fenstermenü und starten Sie den „Gerätemanager“

Oder geben Sie die Tastenkombination [Windows] + [R] ein und geben Sie devmgmt.msc ein und klicken Sie dann auf [OK]

Aktualisieren Sie den Treiber in der Liste, der fehlerhaft sein sollte

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Treibernamen

Wählen Sie den Treiber manuell aus

Navigieren Sie zu C:\Programme (x86)\HMITool7.0\USB

Erfolgreich aktualisieren


 

Wenn kein Erfolg, versuchen Sie dies:

Deaktivieren der Windows 10 Treibersignaturen

vor der Windows-Treiberinstallation

Dies verhindert, dass die Treiberinstallation reibungslos abläuft

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Erzwingung von Treibersignaturen zu deaktivieren:

  1. Halten Sie die Umschalttaste auf Ihrer Tastaturgedrückt und klicken Sie auf die Schaltfläche Neustart https://thumbs.dreamstime.com/t/computer-shift-key-finger-pressing-button-white-background-53379352.jpg
  2. Wenn Ihr Computer neu startet, sehen Sie eine Liste mit Optionen:
    1. Wählen Sie die „Problembehandlung
    2. Wählen Sie „Erweiterte Optionen
    3. Klicken Sie auf die „Starteinstellungen
  3. Ihr Computer startet erneut neu
  4. Drücken Sie die7 auf Ihrer Tastatur, um “ Treibersignatur-Erzwingung deaktivieren“ auszuwählen.

Ihr Computer wird nun neu gestartet und Sie können unsignierte Treiber installieren

Möglicherweise müssen Sie den Treiber neu installieren: Folgen Sie der Prozedur auf der Oberseite.